Unser höchstes Gut: Mensch und Umwelt.

Wir verstehen uns als Teil eines gesellschaftlichen Ganzen und trennen nicht zwischen beruflicher und persönlicher Auffassung von Verantwortung.

Daher sind die Themen Umwelt und Sicherheit bei uns unmittelbar und untrennbar miteinander verbunden und ergeben in Summe unser Profil eines gesamtheitlichen Handelns im Sinne unserer Umwelt, unseres Umfeldes und des persönlichen Wirkungskreises eines jeden. Unser Umweltgedanke geht dabei über die gesetzlichen Vorgaben ebenso hinaus wie in der Sicherheit, die alle Prozesse, Verfahren, Abläufe von der Arbeitssicherheit bis zur Logistik einschließt. Und somit wieder den Kreis schließt zwischen diesen beiden wichtigsten Säulen unserer Grundsätze.

Wie bekennen uns zu unserer Verantwortung und haben uns deshalb zur Teilnahme an der weltweiten Resposible Care Initiative der chemischen Industrie verpflichtet.

Die Responsible Care Initiative steht für den Willen, unabhängig von gesetzlichen Vorgaben, nach einer ständigen Verbesserung in den Bereichen Umwelt, Sicherheit und Gesundheit zu streben und diesen Fortschritt auch regelmäßig öffentlich aufzuzeigen. Dies geschieht im Einklang mit den gesetzlichen Anforderungen, den herkömmlichen Pflichten eines ordentlichen Kaufmanns und im Interesse einer zukunftsverträglichen Entwicklung.

Für unser Unternehmen bedeutet dies in der Praxis, die Folgen unserer wirtschaftlichen Tätigkeit für die Gesellschaft und künftige Generationen laufend zu überprüfen und die Erkenntnisse bei unseren Entscheidungen nachhaltig zu berücksichtigen.