Seit März 2018 vertreibt BCD Chemie GmbH exklusiv die Polyurethandispersionen der ERCA Group für den DACH-Markt.

Unter den Markennamen Ercapur, Hydrotech und Hythane stellt die ERCA Group anionisch, nicht-ionisch und kationisch stabilisierte NEP und NMP-freie Polyurethandispersionen her,  insbesondere für Holzlacke (speziell Parkettlacke) und Kunststoffbeschichtungen.

„Durch die Kooperation mit ERCA bei den Polyurethandispersionen kann BCD Chemie in einem Wachstumsmarkt ihre Position als Distributor für Lackrohstoffe weiter ausbauen“, so Simone Jöhnk, Leiterin des Bereiches Performance Chemicals bei BCD Chemie. „Mit der ERCA Group konnten wir einen Partner gewinnen, der von der Größe und Struktur sehr gut zu BCD Chemie passt und in F&E und Produktion sehr flexibel ist, so dass bei speziellen Kundenanforderungen exklusive Produkte entwickelt und produziert werden können.“

Die ERCA Group mit Sitz in Bergamo, Italien wurde 1948 gegründet und ist weltweit tätig. Seit 1995 werden Polyurethandispersionen entwickelt und produziert. In den letzten Jahren ist die ERCA Gruppe sowohl organisch als auch durch die Übernahme von kleineren Herstellern von Polyurethandispersionen gewachsen. Produziert werden die Polyurethandispersionen für den DACH Markt an zwei Standorten in Norditalien..

Für weitergehende Fragen und technische Informationen wenden Sie sich bitte an unser Produktmanagement unter: 040/77173-317.