// Bereich Branchen & Anwendungen

Schienenverkehr

Bei der Oberflächenbehandlung von Schienenfahrzeugen ist es sehr wichtig, Systeme einzusetzen, die in der Lage sind, unterschiedlichste Verschmutzungen, Materialien und Prozesse zu behandeln und darzustellen.
Ob es sich um die Vorbehandlung vor dem Lackieren, die Entfernung von Korrosion oder auch das Entfetten von Bauteilen handelt – BCD Chemie ist durch sein breites Produktportfolio der Oberflächentechnik in der Lage, die beim Anwender vorkommenden Prozesse optimal zu bedienen.

Hier finden Sie eine Auflistung unserer für diesen Bereich in Frage kommenden Produkte.

Weitere Produkte

Neben den Reinigungslösungen liefert BCD Chemie Rohstoffe für Formulierer von Trennmitteln und Kühlschmierstoffen sowie für Hersteller von PU-Schaum-Produkten wie auch zur Formulierung von Farben und Lacken.

Brauchen Sie spezielle Treibstoffe? Wir mischen und liefern Ihnen diese und unterhalten ein eigenes Steuerlager.
Sie benötigen Basischemikalien für Ihre Produktion?
Auch Industriechemikalien wie Säuren, Laugen, Lösemittel, alle gängigen Salze sowie Feststoffe sind erhältlich.

Haben Sie noch Fragen?

Sprechen Sie uns an. Unsere Experten helfen Ihnen mit Empfehlungen weiter und unterstützen Sie bei Bedarf vor Ort.

Ihr Ansprechpartner

Schienenverkehr

Detlef Mohr
Oberflächentechnik

Tel.: +49 40 77173 2538
oberflaechentechnik@bcd-chemie.de


    Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

    Schon gewusst?