// Bereich Produkte

Netzmittel

Wässrige Systeme benetzen zum Teil aufgrund der hohen Oberflächenspannung von Wasser Untergründe nicht vollständig. Um eine vollständige Benetzung zu erreichen, werden dem wässrigen System Netzmittel zugegeben.

Eine wichtige Gruppe von Netzmitteln sind die Siloxanpolyether, von denen BCD Chemie viele unterschiedliche im Angebot hat. Trisiloxane bewirken eine besonders starke Reduzierung der Oberflächenspannung und ähneln somit Fluortensiden. Aber auch andere Tenside können als Netzmittel eingesetzt werden. Aus den zahlreichen zur Verfügung stehenden Netzmitteln können Sie je nach Ihren Anforderungen das geeignete wählen.

Benötigen Sie ein Netzmittel, um die Benetzung zu verbessern?

Sprechen Sie uns gerne an! Unsere erfahrenen Techniker geben Ihnen eine Empfehlung für das in Ihrem System geeignete Netzmittel.

Ihr Ansprechpartner

Netzmittel

Simone Jöhnk
Performance Chemicals

Tel.: +49 40 77173 2528
spezialitaeten@bcd-chemie.de


    Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

    Schon gewusst?