// Bereich Produkte

Pyrogene Kieselsäure

BCD Chemie vertreibt seit vielen Jahren die pyrogenen Metalloxide von Cabot unter den Marken CAB-O-SIL® (pyrogene Kieselsäure), SpectrAl® (pyrogenes Aluminiumoxid) und CAB-O-SPERSE® (pyrogene Kieselsäuredispersionen).

CAB-O-SIL®

Pyrogene Kieselsäure ist ein feinteiliges amorphes Siliziumdioxid (SiO2) mit einer sehr großen Oberfläche. Eingesetzt wird pyrogene Kieselsäure als Rheologieadditiv in wässrigen, lösemittelbasierten und 100 % Systemen in Lacken, Kleb- und Dichtstoffen oder für Öl zur Herstellung von Fetten sowie für ölige Kosmetik- und Pflegeprodukte. Darüber hinaus wird pyrogene Kieselsäure als Rieselhilfsmittel für Pulver, auch in Lebensmitteln (E 551) und in Pharmazeutika verwendet. Spezielle Anwendungen sind farbstoffaufnehmende Schichten für hochwertige Inkjetdrucke.

CAB-O-SIL® sind unbehandelte hydrophile Kieselsäuren, die mit unterschiedlichen Oberflächen angeboten werden und auch in Lebensmittel- und Pharmaqualitäten verfügbar sind. Die hydrophilen Kieselsäuren werden hauptsächlich in unpolaren Systemen als Rheologieadditive oder als Rieselhilfsmittel eingesetzt. Außerdem sind oberflächenmodifizierte pyrogene Kieselsäuren erhältlich, die in polaren Systemen effektiver sind als die unbehandelten. Mit CAB-O-SIL® lassen sich aber auch Emulsionen ohne Zugabe von Tensiden stabilisieren (Pickering-Emulsionen).

Cab-O-Sperse®

In Wasser vordispergierte, tensidfreie pyrogene Kieselsäuredispersionen (CAB-O-SPERSE®) erhöhen die Kratz- und Korrosionsbeständigkeit von wässrigen Beschichtungen. CAB-O-SPERSE®-Dispersionen lassen sich einfach in ein wässriges System einarbeiten und sind mit unterschiedlichen Oberflächen und pH-Werten verfügbar.

SpectrAl®

Pyrogenes Aluminiumoxid wird als Rieselhilfsmittel in Pulverlacken eingesetzt sowie zur Verbesserung der Kratz- und Korrosionsbeständigkeit in PU-Systemen und in wässrigen Acrylaten für Holzbeschichtungen. SpectrAl® ist mit verschiedenen Oberflächen verfügbar.

Benötigen Sie noch weitere Informationen?

Sind möchten mehr über pyrogene Kieselsäure erfahren? Dann nehmen Sie bitte direkt Kontakt mit uns auf! Unsere erfahrenen Techniker und unser Produktmanagement helfen Ihnen bei all Ihren Fragen weiter.

Ihr Ansprechpartner

Pyrogene Kieselsäure

Simone Jöhnk
Performance Chemicals

Tel: +49 40 77173 2528
spezialitaeten@bcd-chemie.de


    Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

    Schon gewusst?