// Bereich Unternehmen

Umwelt und Sicherheit

Wir verstehen uns als Teil eines gesellschaftlichen Ganzen und trennen nicht zwischen beruflicher und persönlicher Auffassung von Verantwortung.
Daher sind die Themen Umwelt und Sicherheit bei uns unmittelbar und untrennbar miteinander verbunden und ergeben in Summe unser Profil eines gesamtheitlichen Handelns im Sinne unserer Umwelt, unseres Umfeldes und des persönlichen Wirkungskreises eines jeden. Unser Umweltgedanke geht dabei über die gesetzlichen Vorgaben ebenso hinaus wie in der Sicherheit, die alle Prozesse, Verfahren und Abläufe von der Arbeitssicherheit bis zur Logistik umfasst. Und somit wieder den Kreis zwischen diesen beiden wichtigsten Säulen unserer Grundsätze schließt.

Anspruch und Verantwortung

In keiner anderen Branche gelten strengere Regeln, stärkere gesetzliche Auflagen und höhere Selbstverantwortung als in der chemischen Industrie. Kaum eine andere Branche leistet mehr auf dem Wege zu besserem Umweltschutz, systematischer Ökologie und einer Vielzahl neuer Produkte, die das Leben der Menschen in allen Bereichen sicherer, besser und gesünder machen.

Medizin und Pharmazie, Umwelttechnik und neue Energien, neue Konzepte der Energieeffizienz und der Mobilität verlassen sich auf die Ergebnisse der chemischen Industrie und bauen darauf. Dieser Auffassung von Chemie fühlt sich BCD Chemie verpflichtet!

Unser Verständnis von Chemiedistribution geht weit über die logistische Leistung hinaus: Wir sind Problemlöser für unsere Kunden und Partner. Und durch verantwortungsvolles Handeln auf allen Ebenen tragen wir zu einem nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt und Gesellschaft bei.

Responsible-Care-Initiative

Wir bekennen uns zu unserer Verantwortung und haben uns deshalb zur Teilnahme an der weltweiten Responsible-Care-Initiative der chemischen Industrie verpflichtet.
Die Responsible-Care-Initiative steht für den Willen, unabhängig von gesetzlichen Vorgaben nach einer kontinuierlichen Verbesserung in den Bereichen Umwelt, Sicherheit und Gesundheit zu streben und diesen Fortschritt auch regelmäßig öffentlich aufzuzeigen. Dies geschieht im Einklang mit den gesetzlichen Anforderungen, den herkömmlichen Pflichten eines ordentlichen Kaufmanns und im Interesse einer zukunftsverträglichen Entwicklung.

Für unser Unternehmen bedeutet dies in der Praxis, die Folgen unserer wirtschaftlichen Tätigkeit für die Gesellschaft und künftige Generationen laufend zu überprüfen und die Erkenntnisse bei unseren Entscheidungen nachhaltig zu berücksichtigen.

ESAD

Mit dem European Single Assessment Document (ESAD) hat der Rat der Europäischen chemischen Industrie (CEFIC) in Zusammenarbeit mit dem europäischen Verband der Chemiedistributoren (FECC) einen einheitlichen Bewertungsstandard entwickelt, mit dem die Qualitäts-, Sicherheits- und Umweltstandards von Chemikalienhändlern beurteilt werden.

ESAD ermöglicht Lieferanten, die Leistung ihrer Distributoren zu bewerten und mit ihren eigenen Anforderungen abzugleichen.
Es ist ein Instrument zum Risikomanagement, das die Einführung von Qualitätsstandards und Best Practices fördert. ESAD trägt zur Nachhaltigkeit des Industriesektors bei und fördert so das Vertrauen der Gesellschaft in chemische Produkte. Das Dokument schafft eine einheitliche Bewertungsmethode, die von unabhängigen und speziell geschulten Sachverständigen mithilfe eines Standardfragebogens angewendet wird. Wir bekennen uns zu diesem Standard und unterziehen uns regelmäßig den Assessments mit rund 800 Fragen aus den Bereichen Qualität, Sicherheit und Umwelt.

Sicherheitsdatenblätter

Kunden von BCD Chemie haben die Möglichkeit, die jeweils aktuellen Sicherheitsdatenblätter der von ihnen bezogenen Produkte jederzeit einzusehen und herunterzuladen.
Um das entsprechende Download-Portal zu nutzen, möchten wir Sie bitten, sich zunächst zu registrieren.

Zur Registrierung und zum Download klicken Sie bitte HIER.
(Haben Sie bitte Verständnis, dass die Freischaltung Ihres Zugangs nach der Registrierung bis zu 2 Tage in Anspruch nehmen kann.)

Beim Erstkauf unserer Produkte sowie bei sicherheitsrelevanten Änderungen der von uns bezogenen Produkte erhalten Sie das jeweilige Sicherheitsdatenblatt automatisch.

Schon gewusst?