// Bereich Branchen & Anwendungen

Batterien

Für die Herstellung von Batterien liefern wir Additive, welche die Eigenschaften von Elektroden und Separatoren verbessern. Für die Produktion der Batteriegehäuse und die Montage der Batterien vertreibt BCD Chemie Reiniger für Metalloberflächen und chromfreie Konvertierungsbeschichtungen. Für Beschichtungen und Verklebungen von Batteriegehäusen bieten wir verschiedene Bindemittel und Additive.

Li-Ionen Batterien

  • Elektroden
    Mit Dispergiermitteln lässt sich der Feststoffgehalt aus leitfähigen Kohlenstoffstrukturen erhöhen bzw. die Stabilität von Aufschlämmungen von Pasten, CNTs, Rußen und Graphit-Slurries verbessern sowie eine Sedimentation minimieren oder ganz verhindern. Schichtsilikate zeigen eine synergistische Wirkung mit CMC. Aus der Kombination beider Produkte resultiert eine höhere Gelstärke. Schichtsilikate wirken zusätzlich als Haftvermittler.
  • Separatoren (Keramische Beschichtung)
    Netzmittel reduzieren die Oberflächenspannung von Beschichtungen und führen zu einer besseren und gleichmäßigeren Untergrundbenetzung.
    Eine Erhöhung des Füllgrades von Feststoffslurries bei gleichbleibender Viskosität ist mit Dispergiermitteln möglich. Gleichzeitig wird die Sedimentation reduziert oder sogar verhindert.
    Entschäumer verhindern die Bildung von Schaum bei der Herstellung und Applikation von Beschichtungen.
    Als Bindemittel für Beschichtungen sind Polyacrylate verfügbar.
    Pyrogene Kieselsäure unterstützt bei der Herstellung von Separatoren.

Blei Akkumulatoren

  • Elektrolyt
    Mit pyrogener Kieselsäure und Aluminiumoxid sich die Lebensdauer und die Anzahl der möglichen Ladezyklen in Blei-Gel-Batterien durch Erhöhung der Säureaufnahmekapazität erhöhen. Zusätzlich werden Kurzschlüsse durch den Schwefelsäure-Elektrolyt und Korrosion verringert.

Batteriegehäuse, Vorbehandlung

  • Oberflächenbehandlung, Aluminiumgehäuse
    • Zur Reinigung speziell vom Aluminiumgehäusen bietet BCD Chemie folgende Produkte an:
    • Wasserbasierter Spritzfähiger Tauchreiniger
    • Wasserbasierter phosphathaltiger Builder
    • Wasserbasierter salzfreier Builder mit Korrosionsschutz
    • Wasserbasierte Spritztenside, teilweise
    • geeignet für höhere Drücke
    • Chromfreie Konversionsbeschichtung
    • für Sprüh- bzw. Tauchverfahren
  • Entfettung
    Für die Entfettung stehen Speziallösemittel mit hohem Flammpunkt und sehr gutem Fett- und Öllösevermögen sowie Chlorkohlenwasserstoffe zur Verfügung.

Batteriegehäuse, Vorbehandlung

  • Verklebungen und Vergussmassen
    Zur Formulierung von Klebstoffen und Dichtmassen stehen Polyacrylate zur Verfügung als auch Polybutadien, ein verseifungsbeständiges hochflexibles Polymer.
    Als Haftvermittler zwischen dem Metall und den Kleb- bzw. Dichtstoff können Silane eingesetzt werden.
  • Beschichtungen
    Für die Beschichtungen von Batteriegehäusen haben sich Polyacrylate und gesättigte Polyester als Bindemittel bewährt.
    Silane verbessern die Haftung zwischen Metall und Beschichtung.

Prozesshilfsmittel

  • Entschäumer
    Zur Vermeidung von Schaum bei der Herstellung und Applikation von verschiedenen Systemen als auch in Prozess- und Abwässern sind verschiedene Entschäumer lieferbar.

Benötigen Sie noch weitere Informationen?

Für Detailinformationen und technische Beratung zu den Produkten und Anwendungen sprechen Sie uns bitte an oder schauen Sie in unser Lieferprogramm rund um das Thema Batterien.

Ihr Ansprechpartner

Batterien

Dr. Iman Sohrabnejad-Eskan
Tel.: +49 162 270 6542
E-Mail: iman.sohrabnejad-eskan@bcd-chemie.de

Michael Schäfer
Tel.: +49 162 259 6426
E-Mail: michael.schaefer@bcd-chemie.de


    Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet

    Schon gewusst?